Häufig gestellte Fragen

1. Gibt es Voraussetzungen, um diese Kurse machen zu können?

Es gibt keine beruflichen Voraussetzungen. Bei gesundheitlichen Einschränkungen sollte geklärt werden, ob die Schulung absolviert werden kann. Die Volljährigkeit muss erreicht sein. Bei Minderjährigen unterschreiben die Erziehungsberechtigten den Anmeldevertrag.

2. Was kann ich beruflich nach dem Visagist/Make-up-Artist schon machen?

Testshootings, Braut-Make-up , Maske beim Portraitfotografen, Maske bei Modenschauen usw. Im Visagist/Make-up-Artist wird intensiv über die beruflichen Möglichkeiten nach dem Kurs gesprochen.

3. Wie viele Teilnehmer sind in einem Kurs?

Alle Kurse sind auf 10 Teilnehmer begrenzt.

4. Kann ich auch noch in diesen Beruf einsteigen, wenn ich etwas älter bin?

Wir haben keine Altersgrenze.

5. Gibt es staatliche Förderung?

Wenn ein/e Schüler/in staatliche Förderung wünscht, muss das individuell bei den zuständigen Ämtern erfragt werden. Wir erteilen gerne Auskunft.


Häufig gestellte Fragen Impressum

Face-it / Ute Märker

Rüttenscheider Straße 88
45130 Essen

Tel.: 0201 / 506 567 22

info@faceit.de

Logo Facebook